La telefonía que mejor se adapta a los problemas auditivos: desde teléfonos fijos hasta smartphones - Audioactive

Heute ist es möglich, Menschen mit Hypokausie oder Hörverlust die Kommunikation über alle Kanäle zu erleichtern. Der Schlüssel dazu ist die Anschaffung eines Telefons, das am besten zu Ihren Hörproblemen passt, viele mit extra starker Anrufverstärkung, kompatibel mit Hörgeräten oder mit einer Notruftaste. Die überwiegende Mehrheit dieser Geräte ist für ältere Menschen mit Hörverlust und sogar Sehproblemen konzipiert. Abhängig von den Bedürfnissen der Person mit Hypokausie können Sie zwischen einem einfachen Festnetztelefon und einem sehr kompletten Smartphone wählen.

Es gibt eine große Vielfalt an Festnetztelefonie. Das einfachste Telefon hat große Tasten und eine große Verstärkung beim Anruf, ideal für ältere Menschen mit Hörverlust, es gibt auch andere Modelle, die auch Bilder als Tasten haben, einen Bildschirm, auf dem Sie die eingegebenen Nummern sehen können, oder eine Direktwahlfunktion.

Die innovativsten stationären Geräte bieten mehr Möglichkeiten, wie das Modell Geemarc Serenities, das einen Sender hat, der als Armband am Handgelenk getragen werden kann, oder das Gehäuse des Doro Secure mit Fernunterstützung. Letzteres beinhaltet neben einem Armband auch eine hängend tragbare Fernbedienung, beides wasserdicht.

Wenn es Ihr Anliegen ist, verschiedene Aufgaben erledigen zu können, während Sie zu Hause telefonieren, ist das schnurlose Telefon die beste Wahl. Drahtlose Geräte, wie Festnetzanschlüsse, haben alle eine hohe Verstärkung und große Tasten. Es gibt einfache Schnurlostelefone wie das von Geemarc, bei dem die Tasten mit Fotos personalisiert werden können, es hat auch 10 Direktwahltasten, Freisprechen und einen Bildschirm. Es gibt auch Duos, um das Telefon in mehreren Räumen des Hauses haben zu können, oder das Star-Gerät, das Power Cordless Telephone. Dieses Telefon verfügt über Direktwahl, ein Telefonbuch mit bis zu 200 Kontakten, extra starke Verstärkung und Lichtsignale bei eingehenden Anrufen.

Die Palette der verfügbaren Mobiltelefone ist sehr breit, sie zielen darauf ab, sich an alle Bedürfnisse der Benutzer mit Hörproblemen anzupassen. Es gibt einfache seniorengerechte Handys wie das Seniorenmobil mit SOS-Taste, das über große Tasten und Direktwahl verfügt, eine Notruftaste, eine Taschenlampe, ein Radio und einen 100-Kontakte-Kalender. Innovativer ist das Modell Doro 612 mit Verstärkung, kompatibel mit Hörgeräten, mit Farbdisplay und sehr einfach zu bedienen, indem Sie einfach den Deckel öffnen und schließen, Sie können Anrufe entgegennehmen und beenden. Wenn der Benutzer neue Technologien mag, gibt es auch persönlich an diese Art von Publikum angepasste Smartphones, wie das Doro Liberto 820. Dieses Gerät ist das vollständigste Mobiltelefon, was nicht bedeutet, dass es nicht einfach zu bedienen ist, im Gegenteil , es ist ein sehr intuitives Telefon. Das Doro Liberto 820 ist kompatibel mit Hörgeräten, großen Bildschirmtexten, Notruftaste, Anrufverstärkung, einfacher Navigation mit Android-System und natürlich Kamera.

Die besten Marken spezieller Telefonie für Hörprobleme wie Geemarc, Doro oder Amplicoms zielen darauf ab, eine so alltägliche Handlung wie Telefongespräche zu verbessern, die viele Menschen mit Hörproblemen jeden Tag als schwierig und sogar lästig empfinden. Mit der großen Auswahl an Telefonen, die derzeit auf dem Markt vorhanden sind, wird ein Telefongespräch daher nicht mehr lästig oder schwierig sein. Alle Geräte bieten mit ihren unterschiedlichen Features alles, was Hörgeschädigte brauchen.

Ahora puedes escuchar fácilmente cualquier cosa

Inscríbase para estar comunicado de las últimas novedades y descuentos

Wiederaufladbare Hörlösung als Alternative zu Hörgeräten

Precio: 309,00€

Comprar ahora